Blut: Meisterstück Gottes

Das Blut ist von grundlegender Bedeutung für die Funktion einer jeden Zelle unseres Körpers – und damit für unser Leben. Das Blut ist verantwortlich für alle Bedürfnisse der Zelle. Es scheint, als sagen die verschiedenen Körperzellen dem Blut, was sie wo brauchen. So versorgt das Blut jede Zelle mit Sauerstoff, Vitaminen, Hormonen und Wärme. Das Blut befindet sich ein Leben lang in stetem Fluss. Es muss zur rechten Zeit und am richtigen Platz mit der richtigen Temperatur zugegen sein.

Das ist eine beachtliche Leistung, weil die zu versorgenden Gewebe und Organe äußerst unterschiedlich sind.

So ist das Blut mit all seinen vielfältigen Funktionen geradezu ein Meisterstück des Schöpfers. Jeder, der darüber nachdenkt, müsste eigentlich zu dem gleichen Schluss wie der Psalmist kommen: „Ich danke dir [Gott] dafür, dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt das wohl!“[1]

Sie hörten einen Beitrag von Werner Gitt, Sprecher war Christian Caspari.

 

[1] Psalm 139, 14 (SLT)

Menü schließen