Gottes Apotheke

Schwebheim in Unterfranken ist ein Anbaugebiet für Kräuter und Arzneipflanzen. Botaniker sagen, es sei die interessanteste Flur in ganz Bayern. Bei mancher Kräuterführung wird den Teilnehmern bewusst, wie vielfältig die Schöpfung Gottes ist. Was für ein großartiger Gott ist das, der die verschiedenen Pflanzen nicht nur schön und duftend geschaffen, sondern auch mit großer Heilwirkung ausgestattet hat.

Gott liegt an unserer Gesundheit, könnte man aus der Betrachtung der Natur schließen. Die Bibel bestätigt diese Schlussfolgerung. Darin sagt Gott „… ich bin der Herr, dein Arzt.“[1] Gott möchte, dass wir gesund leben, doch er möchte noch viel mehr: Er möchte mit uns in Kontakt kommen. Er stellt die zerbrochene Beziehung zu uns Menschen wieder her. Das ist viel mehr als die Abwesenheit von Krankheit; es ist das Leben, wie Gott es sich gedacht hat.

Sie hörten einen Beitrag von Eberhard Liebald, Sprecher war Christian Caspari

[1] 2. Mose 15, 26

Menü schließen