Immer diese Entscheidungen

Ist Ihnen das schon aufgefallen: Wir treffen täglich bis zu 500 Entscheidungen! Welche Hose wollen Sie tragen? Möchten Sie Schoko- oder Himbeereis? Aber auch: Welchen Beruf wählen Sie oder wo wollen Sie wohnen? Viele von diesen Entscheidungen treffen Sie intuitiv. Andere wollen wohlüberlegt sein, denn Sie werden lange damit leben.

Wie trifft man eine richtige Entscheidung? Wer hat den Überblick? Wie wäre es, wenn Sie Gott bei den wichtigen Fragen zu Rate ziehen? Etwa mit dieser alten Bitte von David: „Lass mich deinen Weg erkennen, Herr, und leite mich auf ebener Bahn.“[1] Wie Gott Ihnen seinen Weg zu erkennen gibt, dürfen Sie ihm überlassen. Er kann Ihnen einen inneren Impuls geben, die Gegebenheiten fügen oder Ratgeber in den Weg stellen. Mit dieser Bitte im Herzen dürfen Sie sich für Gottes Weg öffnen und zuversichtliche Schritte tun.

[1] Psalm 27,11 (NGÜ)

Menü schließen