Lebensfreude

Familienurlaub in Spanien. Mit dabei mein kleiner Enkel Linus. Er ist zweieinhalb. Und er ist völlig begeistert. Begeistert von dem warmen Wetter, vom Planschen im Pool, von der prall gefüllten Eistruhe – einfach begeistert von allem. Jauchzend mit Grübchen um die Nase, die Hände in die Höhe gestreckt, feiert er das Leben.

Ich sitze am Rand auf einer Bank im Schatten, schaue ihm zu und denke mir: Das ist wahres Leben. Pure Freude und das Wissen, bedingungslos geliebt zu werden. Und während ich darüber nachdenke, wie das Leben einem diese Begeisterung so leicht raubt, fällt mir ein, dass ich selbst einen Vater im Himmel habe, der mich bedingungslos liebt. Mein fröhlicher Enkel ist ein Bild für die Einladung, die Gott an alle Menschen ausspricht: So zu werden wie die Kinder.

Sie hörten einen Beitrag von Jürgen Fischer aus Berlin-Haselhorst. Gesprochen von Johannes Dietz.

Menü schließen